Archiv der Kategorie: Aktuelles

Betriebsausflüge 2019

Wundervolle Ausflüge erwarten Dich auch im diesem Jahr wieder. Wählen kannst Du zwischen einer Wanderung nach Hardegg (Nationalpark Thayatal – Nationalparkhaus), einer Schifffahrt nach Bratislava sowie einem Thermenaufenthalt in der Therme Wien Oberlaa. Nachstehend findest Du Genaueres zu den obgenannten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Betriebsausflüge 2019

Betriebsausflug 2019 – Therme Wien Oberlaa – Anmeldung

Die Termine sind: o    24.05.2019 (Anmeldeschluss 09.05.2019)o    04.06.2019 (Anmeldeschluss 20.05.2019)o    13.06.2019 (Anmeldeschluss 29.05.2019) Wir bitten um Verständnis, dass ab 2018 Pensionist*innen aus organisatorischen Gründen nicht mehr am Betriebsausflug teilnehmen können.

Veröffentlicht unter Aktuelles, nicht bei News | Kommentare deaktiviert für Betriebsausflug 2019 – Therme Wien Oberlaa – Anmeldung

Betriebsausflug 2019 – Schifffahrt nach Bratislava – Anmeldung

Die Termine: o    28.05.2019 (Anmeldeschluss 13.05.2019)o    05.06.2019 (Anmeldeschluss 21.05.2019)o    18.06.2019 (Anmeldeschluss 03.06.2019) Wir bitten um Verständnis, dass ab 2018 Pensionist*innen aus organisatorischen Gründen nicht mehr am Betriebsausflug teilnehmen können.

Veröffentlicht unter Aktuelles, nicht bei News | Kommentare deaktiviert für Betriebsausflug 2019 – Schifffahrt nach Bratislava – Anmeldung

Betriebsausflug 2019 – Wandern nach Hardegg – Anmeldung

Die Termine sind: o    22.05.2019 (Anmeldeschluss 07.05.2019)o    12.06.2019 (Anmeldeschluss 28.05.2019)o    27.06.2019 (Anmeldeschluss 12.06.2019) Wir bitten um Verständnis, dass ab 2018 Pensionist*innen aus organisatorischen Gründen nicht mehr am Betriebsausflug teilnehmen können.

Veröffentlicht unter Aktuelles, nicht bei News | Kommentare deaktiviert für Betriebsausflug 2019 – Wandern nach Hardegg – Anmeldung

Keine Einigung in der dritten Runde der SWÖ-KV-Verhandlungen

Auszüge aus der dritten Verhandlungsrunde eines der Leitkollektivverträge der Branche Gesundheit und Soziales: – Das Angebot der Arbeitgeber für eine prozentuelle Lohn- und Gehaltserhöhung, wurde von 2,37 auf 2,5 % erhöht, was der Arbeitnehmer*innenseite jedoch deutlich zu wenig ist. – Erhöhung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Keine Einigung in der dritten Runde der SWÖ-KV-Verhandlungen

Kinoabend der Caritas im Votiv Kino!

Ein Kinoabend mit Publikumsgespräch mit Regisseurin Sudabeh Mortezai und Caritas Kollegin Mary Kreuzer exklusiv für Caritas KollegInnen&friends! JOY erzählt die Geschichte

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Kinoabend der Caritas im Votiv Kino!

JubilarInnenfeier 2018

Der Betriebsrat veranstaltet gemeinsam mit der Geschäftsführung an zwei Abenden Feierlichkeiten für KollegInnen, die sich in die wohlverdiente Pension verabschieden bzw. ihr Dienstjubiläum feiern.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für JubilarInnenfeier 2018

12-Stunden-Tag – Neuverhandlung notwendig

Ist eine Reparatur oder eine Neuverhandlung des Gesetzesentwurfes zum 12-Stunden-Tag das Gebot der Stunde? “Neuverhandlung” sagt deine Arbeiterkammer. Wie weit es dann im Einzelfall mit der “Freiwilligkeit”

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für 12-Stunden-Tag – Neuverhandlung notwendig

“Solidarität prägt unser Tun!”

Der Generaldirektor der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse, Mag. Jan Pazourek, stand dem Betriebsrat Rede und Antwort zur Zukunft der Sozialversicherung. Hier findest Du das vollständige Interview mit GD Mag. Jan Pazourek zum Nachlesen!

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für “Solidarität prägt unser Tun!”

DEMO 14.09.2018 – Kahlschlag beim Arbeitsmarkt-Budget

Das Sozialministerium plant eine drastische Kürzung der Fördermittel für das AMS, was Auswirkungen auf Qualifizierungsmaßnahmen , Deutschkurse, erfolgreiche Programme des AMS hat und bewirkt, dass die Dienstverhältnisse

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für DEMO 14.09.2018 – Kahlschlag beim Arbeitsmarkt-Budget